Der Blog für Kinderwagen von Bebebi, Friedrich Hugo, Tabbi Kids

Produkttest Kinderwagen Minigo Beat Kombi Kinderwagen 3in1 Set inklusive MaxiCosi Cabriofix – von Sandra G.

Wir sind im Internet auf den Kinderwagen Minigo gestoßen. Eigentlich wollten wir nur uns nur erste Ideen holen und im Geschäft kaufen. Es ist unser erstes Baby und wir wollen einfach alles richtig machen.Aber der Kinderwagen hat uns so gut gefallen, dass wir ihn einfach bestellen mussten. Alle drei Modelle von Minigo haben uns gut gefallen. Aber schlussendlich haben wir uns für das Modell Beat entschieden. Produkttest Kinderwagen Minigo Beat
Ich muss sagen, wir haben es keine Sekunde bereut. Der Service war wirklich super und alles ging sehr unkompliziert. Der Kinderwagen wurde auch sehr schnell geliefert. Danke für den persönlichen und schnellen Service.
Wir haben uns entschieden den Kinderwagen direkt mit dem passenden Maxi Cosi Aufsatz für das Auto zu kaufen. Sehr süß ist, dass die Fußabdeckung und der Sonnenschutz auch in der Farbe vom Kinderwagen sind.

Aufbau und erster Eindruck – Kinderwagen Test Minigo Beat Produkttest Kinderwagen Minigo Beat

Als der Kinderwagen ankam, haben wir ihn sogleich ausgepackt und aufgebaut. Das ging viel schneller, als wir gedacht haben, zumal wir ja auch keine Erfahrung damit haben.
Wir sind so glücklich, uns für genau diesen Kinderwagen entschieden zu haben. Der Kinderwagen Beat hat eine absolute Oberklasse-Qualität! Die Außen- und Innenstoffe haben so eine tolle Qualität. Auch die Reißverschlüsse und die Matratze sind wirklich hochwertig. Alle Nähte sind toll verarbeitet. Auch die passende Wickeltasche ist einfach schön.
Alles zusammen sieht sehr edel und hochwertig aus. Sehr gern mögen wir übrigens auch die Gelreifen. Das war uns völlig neu, aber sie geben ein sehr angenehmes Gefühl beim Schieben und federn Unebenheiten toll ab. Auch die Bremse funktioniert top und wir können den Griff zum Schieben sehr leicht verstellen. Je nachdem, wer die Kleine gerade schiebt. Unsere Kleine scheint sich übrigens auch absolut wohl zu fühlen und ist soooo seelig darin.
Wenn wir die Aufsätze wechseln, geht das sehr unkompliziert und mit einem Griff. Das Gestell lässt sich sehr klein zusammenfalten. Ist dann klein und leicht zu tragen.

Die verschiedenen Aufsätze:

MaxiCosi Cabriofix Produkttest Kinderwagen Minigo Beat

MaxiCosi kennt man ja im Allgemeinen. Auch hier ist die Qualität natürlich überzeugend und ich finde es schon schön, dass durch die passende Sonnenhaube und die kleine Fußabdeckung der MaxiCosi so schön zur Babywanne passt.

Der Buggy bzw. Sportsitz-Aufsatz

Den Buggy haben wir ja noch nicht aktiv im Gebrauch, da unsere Kleine erst hineinwachsen muss. Grundsätzlich kann ich aber sagen, dass alles wirklich schön verarbeitet ist und der Buggysitz sehr ergonomisch ist. Toll finde ich auch die sehr wertige Polsterung, auch von den Gurten.
Die Sonnenhaube hat die Möglichkeit, dass man sie öffnen kann und es ist gleich ein Moskitonetz eintegriert. Man hat wirklich an alles gedacht.
Schön ist auch, dass wir aus der Fußstütze und der Rückenlehne eine Liegefläche machen können, wenn unser Mädchen unterwegs mal schlafen möchte.

Babywanne – Aufsatz

Die Babywanne haben wir nun natürlich täglich im Gebrauch und ich platze jedesmal vor stolz, wenn wir mit dem Kinderwagen unterwegs sind. Er ist einfach wunderschön.
Wie der Buggy hat auch die Sonnenhaube in der Babywanne eine tolle Belüftung. Man kann sie öffnen und auch hier ist ein Moskitonetz eingearbeitet. Produkttest Kinderwagen Minigo Beat
Da unsere Zaubermaus einen leichten Schlaf hat, finde ich es toll, dass man die Haube so leicht und leise zurückklappen kann. So wacht sie nicht gleich wieder auf.
Wir sagen: Supertoll und danke!
Auch wenn wir nur zufällig über diesen Kinderwagen gestolpert sind, sind wir total froh, dass wir uns für ihn entschieden haben und empfehlen ihn gern weiter. Er sieht nicht nur sehr schön aus, er hat auch viele Extras und ist sehr hochwertig verarbeitet. Eine Bereicherung für jeden, der gern eine hochwertige Erstausstattung hat.
Mein Name ist Sandra G. und ich bedanke mich für diesen tollen Kinderwagen!