Erstausstattung für dein Baby – die Checkliste

 

Du erwartest ein Baby fragst dich, was du alles für deine Erstausstattung benötigst? Den meisten werdenden Eltern geht es genauso. Die Liste wird immer länger und von allen Seiten gibt es Ratschläge, worauf man auf gar keinen Fall verzichten darf.

Natürlich bietet der Babymarkt auch eine immer größer werdende Auswahl. Das kann schnell dazu führen, das man sich überfordert fühlt und Sorge hat, die falsche Auswahl zu treffen.

Das Wichtigste ist, dass du für dich schaust, was du für deinen Alltag mit Baby für wichtig erachtest und dementsprechend deine Auswahl triffst.

Klar, auch Familie und Freunde lassen es sich nicht nehmen, dir voller Freude viele Dinge für die Baby – Erstausstattung zu schenken.

Grundsätzlich ist es prima, wenn du die wichtigsten Dinge für dein Baby vor der Geburt beisammen hast – denn die Zeit nach der Geburt ist aufregend genug. Doch in Zeiten von Online Shops kannst du mittlerweile auch fast alles rund um den Babybedarf online kaufen – und bekommst es schnell geliefert. So ist es auch kein Drama, wenn etwas zum Geburtstermin fehlt.

Doch die wichtigsten Utensilien beisammen zu haben, wird dich sehr entspannen und dir Stress nehmen.

Wir haben dir die wichtigsten Dinge für deine Baby-Erstausstattung zusammengestellt:

Babyausstattung für den Heimweg und unterwegs

  • Der Autositz für den sicheren Transport deines Babys auch im Auto.
  • Die Wickeltasche – sie ist dein ständiger Begleiter für die nächsten Jahre. Sie ist ausgestattet mit allem, was du für dein Baby unterwegs brauchst. TIPP: Wenn du etwas aus der Wickeltasche verbrauchst, fülle es am besten immer direkt entsprechend nach. So vermeidest du böse Überraschungen.
  • Fußsack oder Decke für den Innenraum der Babywanne, um dein Baby schön warm zu halten, besonders im Winter

Erstausstattung für Zuhause

Die wichtigste Einrichtung:

  • Schlafmöglichkeit, wie Babybett, Stubenwagen oder Wiege
  • Wickelkommode
  • Windeleimer
  • Stillkissen
  • Babyphone
  • Baby-Badewanne
  • Kuschelweiche Handtücher für Babys empfindliche Haut

Fläschchen, Windeln und Co.

  • Milchfläschchen
  • Flaschenbürste zum reinigen der Milchfläschchen
  • Spucktücher
  • Hygieneartikel
  • Windeln
  • Baby-Öl
  • Feuchttücher

Babybekleidung

Ein wichtiger Tipp gleich zu Beginn: auch wenn es sehr verlockend ist, so kaufe für den Beginn nicht zu viel. Dein Baby wächst in den ersten Monaten sehr schnell und du wirst fortlaufend passende Bekleidung für dein Baby benötigen.

Die wichtigsten Kleidungsstücke im Überblick:

  • Strampler
  • Bodys
  • Schlafanzüge
  • Oberteile
  • Hosen
  • Lätzchen
  • Mützchen
  • Söckchen
  • für den Winter: Fäustlinge und warme Winterkleidung

Unsere Checkliste beinhaltet natürlich nur Vorschläge, was für die Erstausstattung deines Babys sinnvoll ist. Achte dabei vor allem auf deine Bedürfnisse und deine Ansprüche. Denn ihr müsst auch damit wohl und komfortabel fühlen.

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn gern mit anderen (werdenden) Müttern!